Carrello vuoto

Eventi

Events | Eventi

Giovedì, 12 Aprile 2018

Die Entdeckung der Dolomiten

Lesereise von Erwin Brunner

Die Entdeckung der Dolomiten

18. April | 20 Uhr | Stadtbibliothek Bruneck | Bruneck | Lesung aus dem Buch
19. April | 20 Uhr | öffentliche Bibliothek Olang | Olang | Lesung aus dem Buch
20. April | 19 Uhr | Kunstraum Café Mitterhofer | Innichen | Lesung aus dem Buch
21. April | 10 Uhr | Museum Gherdeina | St. Ulrich | Gespräch mit Ingrid Runggaldier und Catores-Bergführer Othmar Prinoth

Zum Buch

Lunedì, 23 Aprile 2018

Libri in festa Bressanone

Libri in festa Bressanone

luogo: Bressanone
data | ore: 23 - 28 aprile 2018 | tutto il giorno

Vedere, leggere, ascoltare, comprare e creare libri. Amare libri! Questo è il motto delle Giornate del libro a Bressanone le quali si terranno per la prima volta nel 2018. La città vescovile sarà all’insegna del libro e vi invita a perdervi nel mondo dei libri per poi ritrovarvi.
Prendendo spunto dalla Giornata mondiale del libro il 23 aprile, il centro storico di Bressanone celebra la sua eredità culturale nel settore librario ed editoriale, così come nella tipografia e la legatoria con un evento che ne mostra la sua molteplicità e la risalta in vari modi.

Sabato, 28 Aprile 2018

Mystische Orte in Südtirol

5-Elemente-Buchpräsentation

Mystische Orte in Südtirol

28. April | 18 Uhr | Stanglerhof | H.-Mumelter-Straße 42 | Völs
> 5-Elemente-Buchpräsentation mit Lichtbildern, Gongbad und Feuer
> Mit biologischen, regionalen und vegetarischen Häppchen
> Mit Quellwasser aus 5 verschiedenen Südtiroler Heilquellen

Weitere Termine:
10. Mai | 20 Uhr | Bibliothek Latsch | Puintweg 2 | Latsch
18. Mai | 20 Uhr | Alte Mühle | Sparkassenstraße 11a | Meran
26. Mai
| 10 Uhr
> bei Schönwetter: Treffpunkt unterhalb des Montaner Sportplatzes beim Beginn des Spazierweges nach Castelfeder
> bei Regen: Bibliothek Auer |  Nationalstraße 23 | Auer
28. Mai | 20 Uhr | Bibliothek Mals | Ignaz-Verdross-Straße 26 | Mals

Zum Buch

Giovedì, 03 Maggio 2018

Die Geschichte der Rechten im Fokus

Podiumsdiskussion

Die Geschichte der Rechten im Fokus

Podiumsdiskussion mit Karl Pfeifer, Thomas Casagrande, Leopold Steurer und 
Christoph Franceschini
Ort:
 Anne Frank-Zentrum der jüdischen Gemeinde | Leopardi-Straße 31 | Meran
Zeit: 19.00 Uhr
Eintritt frei

Zu den Büchern:
Thomas Casagrande: Südtiroler in der Waffen-SS 
Pallaver | Steurer: Deutsche! Hitler verkauft euch!
Innerhofer | Mayr: Mörderische Heimat

Venerdì, 04 Maggio 2018

Gesund mit Kraut und Wurzel

Erstpräsentation und Südtirol-Abend

Gesund mit Kraut und Wurzel

Präsentation der neuen Reihe „Kraut und Wurzel“
Ort: Thalia W3 | Landstraßer Hauptstraße 2a/2b | 1030 Wien
Zeit: 19:00 Uhr

Apotheker Arnold Achmüller stellt seine neue Kräuterreihe vor: „Verdauung und Entschlackung“ (Band 1), „Haut und Haar“ (Band 2)

Zu Band 1

Zu Band 2

Martedì, 08 Maggio 2018

Erinnerungen an damals: Ester Schmorak und Martha Ebner

Gespräch mit Zeitzeuginnen

Erinnerungen an damals: Ester Schmorak und Martha Ebner

Ort: Frauenmuseum Meran | Meinhardstraße 2
Zeit: 18:00 Uhr
Eintritt frei

Einführung: Sabine Mayr, Herausgeberin von „Mörderische Heimat“
Gesprächsleitung: Marlene Messner

Ester (Esti) Schmorak wurde 1947 als Tochter von Ida Wischkin und Leopold Schmorak in Meran geboren. Ihr 1886 in Riga geborener Großvater Mendel Wischkin kam, mit seiner Frau Pessa Troki und ihren Kindern David, Giorgio und Ida, nach dem Ersten Weltkrieg nach Meran. Mendel Wischkin war im Obstexport nach Russland tätig und führte in der Matteottistraße 22, dem späteren Apollokino, ein Obstmagazin.

„Erinnerungen an damals: Zeitzeuginnen erzählen“ ist eine Veranstaltungsreihe von Urania Meran und Frauenmuseum Meran

Zum Buch „Mörderische Heimat“

Venerdì, 11 Maggio 2018

Gesund mit Kraut und Wurzel

Erstpräsentation in Südtirol

Gesund mit Kraut und Wurzel

Präsentation der neuen Reihe „Kraut und Wurzel“
Ort: Apotheke Zieglauer | Stadtgasse 43 | Bruneck
Zeit: 20 Uhr
Begrüßung: Philipp Egger, Apotheke Zieglauer
Einführung: Magdalena Grüner, Edition Raetia
Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Stadtbibliothek Bruneck

Apotheker Arnold Achmüller stellt seine neue Kräuterreihe vor: „Verdauung und Entschlackung“ (Band 1), „Haut und Haar“ (Band 2)

Zu Band 1

Zu Band 2

Venerdì, 11 Maggio 2018

“Bruciate quel libro!”

Conferenza-spettacolo

“Bruciate quel libro!”

Sventure di una satira del 1909
Conferenza-spettacolo con Carlo Romeo e Nicola Benussi - TeatroBlu

data | ore: venerdì 11 maggio 2018 | 20.30
luogo: Centro Culturale Cristallo, Sala don Giuliani (II piano)

Gratuito. Prenotazione consigliata (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.)

 

Tirolo 1909. Nel bel mezzo del solenne centenario dell’insurrezione di Andreas Hofer, a cui partecipa anche l’imperatore Francesco Giuseppe, viene pubblicato sotto pseudonimo il più spietato e maledetto libretto di satira sul Tirolo e i Tirolesi. L’indignazione è immediata: manifestazioni di protesta, disordini e un paio di interrogazioni al parlamento di Vienna. Il governo tirolese impedisce la circolazione del libro e chiede la punizione esemplare del colpevole. Per scoprirne l’identità viene ingaggiata persino un’agenzia investigativa … La serata ricostruisce il più singolare e divertente caso politico-letterario tirolese, col corredo di immagini d’epoca e drammatizzazione.

Sabato, 12 Maggio 2018

Gesund mit Kraut und Wurzel

Buchpräsentation 

Gesund mit Kraut und Wurzel

Vorstellung der neuen Reihe „Kraut und Wurzel“
Ort: Bibliothek Vahrn | Salernstr. 7 | Vahrn
Zeit: 10:00 Uhr

Apotheker Arnold Achmüller stellt seine neue Kräuterreihe vor: „Verdauung und Entschlackung“ (Band 1), „Haut und Haar“ (Band 2)

Zu Band 1

Zu Band 2

Venerdì, 25 Maggio 2018

common roots

Buchpräsentation

common roots

25. Mai | ganztägig | Radrundfahrt im Zuge der Tage der Architektur 2018 „Räume für Menschen“ | Semiruraligärten im Don-Bosco-Viertel | Bozen

Zum Buch