Ihr Warenkorb ist noch leer.

AUTOREN

Martin Pohl

Geboren 1961 in Tarsch, lebt in St. Pauls und Wien. 1987-1992 Studium an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien; 1993-1995 Lehrbeauftragter an derselben Hochschule. Seit 1992 mehrere Kunst am Bau-Projekte. 2003-2004 Arbeitsstipendium für Paris. Bei Edition Raetia: „Storm the museum space“ (2005) und „Malerei, die sich selbst genügt“ (2012).