Ihr Warenkorb ist noch leer.

AUTOREN

Anna Stecher

Geboren 1980 in Meran. Studium der „storia orientale (lettere)“ (Orientalistik, Literatur) in Bologna mit Auslandsaufenthalt in Peking, Masterstudium „Moderne chinesische Literatur“ in Peking sowie derzeit Studienaufenthalt wiederum in Peking im Zuge ihres Doktoratsstudiums der Theaterwissenschaften in München. Neben zahlreichen Literaturpreisen erhielt Stecher 2008 den „Förderpreis der Stiftung für junge Südtirolerinnen im Ausland“. Bei Edition Raetia: „zouba! Sanwen-Prosa“ (2005) und „Aus der Flügelstadt“ (2008). Geförderte Übersetzung des Romans „Dida“ von Xu Lu für die Frankfurter Buchmesse 2009.