Ihr Warenkorb ist noch leer.

AUTOREN

Michael Gehler

Geboren 1962 in Innsbruck. Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Innsbruck. 1999 Habilitation. Forschungsaufenthalte in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Schweiz und USA. Visiting Assistant-Professor an der Summer School des College for New Europe in Krakau 1998. Redaktionsmitglied der Zeitschrift „Zeitgeschichte“ seit 1993. Mitbegründer des Arbeitskreises „Europäische Integration“ (Austria); Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Dr.-Wilfried-Haslauer-Bibliothek Salzburg. Seit 1996 am Institut für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck.  Forschungsschwerpunkte: Studentengeschichte im 19. und 20. Jahrhundert, Regionalgeschichte (Tirol/Südtirol), internationale Beziehungen, europäische Integration, vergleichende europäische Zeitgeschichte, transnationale Parteienkooperation, österreichische Außenpolitik nach 1945 und Ungarnkrise 1953-57. Bei Edition Raetia: Mitarbeit am fünfbändigen Werk „Das 20. Jahrhundert in Südtirol“ (1999-2003).