Ihr Warenkorb ist noch leer.

AUTOREN

Karl Hinterwaldner

Geboren 1971 in Brixen, Studium der Geschichte, Politik und Medienwissenschaften in Innsbruck, Diplomarbeit und Dissertation über Almwirtschaft und Almstreit in den Gerichten Ritten, Wangen und Villanders vom Mittelalter bis 1823 (veröffentlicht 2002). Seit 1999 Journalist mit Redaktionserfahrung bei „Dolomiten“, "Zett", „Südtirol 24h“, derzeit beim Südtiroler Wochenmagazin „ff“ beschäftigt. Bei Edition Raetia: Mitarbeit am fünfbändigen Werk „Das 20. Jahrhundert in Südtirol“.