Ihr Warenkorb ist noch leer.

AUTOREN

Martha Lanz

Geboren 1941 in Toblach. Studium in Innsbruck und Padua, anschließende Promotion in Padua mit folgender Dissertation: „Das dichterische Werk Christine Bustas“. 1962-2005 Unterrichtstätigkeit an der Mittelschule in Welsberg. Mehrere Buchveröffentlichungen: „Der Tage Zahl“, St. Michael (A), 1984. „Randnotizen“, Klagenfurt, 1990. „Gezeitigte Fußnoten“, Engelsbach, Frankfurt a. M., München, New York, 2001. Bei Edition Raetia: „Weißt du was Schnee ist / frisch gefallener?“ (2004), „Frühere Wasser“ (2008).