Ihr Warenkorb ist noch leer.

AUTOREN

Hans H. Reimer

Geboren 1941 in Norby (Schleswig-Holstein), Studium der Theologie in Kiel, Heidelberg und Tübingen, wissenschaftlicher Assistent am Praktisch-Theologischen Seminar der Universität Kiel. 1969-1994 Pfarrer verschiedener Gemeinden in Norddeutschland. 1994-2004 war er Pfarrer der Evangelischen Gemeinde A.B. Meran. In dieser Zeit verfasste er über 450 Beiträge „Auf ein Wort“ im RAI-Sender Bozen. Autor von zahlreichen pädagogischen Arbeitshilfen, Predigtbeispielen sowie religions-pädagogischen Beiträgen in Fachzeitschriften. Außerdem veröffentlichte er zwei Taschenbücher: „Von Liebe, Tod und anderen Alltäglichkeiten“ (1997) und „Alles hat seine Zeit“ (2000). Die kleine Broschüre „Auch Steine können reden“ (2004) über den Evangelischen Friedhof in Meran ist dem Buch „Lutherisch in Südtirol“ beigelegt. Bei Edition Raetia: „Lutherisch in Südtirol“ (2008).