Ihr Warenkorb ist noch leer.

AUTOREN

Carl Techet

Geboren 1877 in Wien, ebenda 1920 verstorben. Techet hat Naturwissenschaften studiert und arbeitete einige Jahre als Algenforscher an der zoologischen Station in Triest. Lehrtätigkeit in Kufstein ab 1907 bis zu seiner Strafversetzung nach Mähren. Er beherrschte mehrere Sprachen, widmete sich unterschiedlichen literarischen und wissenschaftlichen Interessengebieten und veröffentlichte politisch-anthropologische Studien, Erzählungen und Romane. Seine Satire wandte sich gegen die reaktionärsten Elemente der Habsburgermonarchie, vor allem gegen die klerikale und deutschnationale Stimmung.