Ihr Warenkorb ist noch leer.

Eduard Egarter Vigl

Ötzis Leibarzt

Ötzi, Tutanchamun und Kriminalfälle. Heinrich Schwazer im Gespräch mit dem Pathologen

Sein Weg ist mit Leichen gepflastert: Der Pathologe Eduard Egarter Vigl hat ständig mit dem Tod zu tun. Als Ötzi in Südtirol ein Museum erhalten soll, wird er zum Leibarzt der einzigartigen Mumie erkoren und steht vor der paradoxen Aufgabe, für die „Gesundheit“ einer 5.000 Jahre alten Leiche zu sorgen. Die Gletschermumie soll konserviert und gleichzeitig ausgestellt werden – eine Herausforderung, an der Egarter Vigl zu scheitern droht. Misstrauisch beobachtet von der Fachwelt, gelingt ihm mit einer genialen Methode der Durchbruch und er wird schlagartig zum weltweit bekannten Mumienfachmann.

Im Interview mit dem Journalisten Heinrich Schwazer erzählt Eduard Egarter Vigl von der dramatischen Entdeckung der Pfeilspitze und fragt nach dem Verbleib von Ötzis fehlendem Fingernagel. Anekdotenreich berichtet er von seinen Untersuchungen am Pharao Tutanchamun und seiner Detektivarbeit als Gerichtsgutachter, hinterfragt unseren Umgang mit dem Tod und schildert die Begegnung mit einer Schamanin, die sein wissenschaftliches Weltbild erschüttert hat.


Verfügbar bei:

Amazon
Hugendubel
iTunes
Thalia
Weltbild

Zu weiteren Presseinformationen
Cover Download

Rezensionen:

Das Buch erzählt und erzählt und in einer Stunde sind fünftausend Jahre vergangen.
Helmuth Schönauer

Mit vielen Anekdoten und überraschenden Wendungen.
Pustertaler Zeitung

Zugegeben, ich hatte Vorurteile gegen Pathologen, und hatte mir von diesem Buch höchstens ein paar staubtrockene wissenschaftliche Erläuterungen und für Laien schwer verständliche Details zur Gletschermumie Ötzi erwartet. Umso überraschter war ich, wie mitreißend und spannend Egarter Vigl über seine wissenschaftliche Arbeit erzählt, aber auch, wie offen und (selbst-)kritisch er zurückblickt.
Amazon-Kunde

Die perfekte Mischung: unterhaltsam & lehrreich.
Amazon-Kunde

Ein Muss für jeden Ötzi- und Archäologie-Interessierten.
Amazon-Kunde

Eine reale Abenteuergeschichte, wie man sie sich an langen Abenden wünscht, wenn Haudegen zu erzählen beginnen.
Neue Südtiroler Tageszeitung

Ich kann das Buch jedem empfehlen, der mehr über Ötzi und die Tätigkeit eines Pathologen erfahren möchte.
Viktoria Keller, The Librarian and her books, Testleserin

mehr
Ötzis Leibarzt

Aufgezeichnet von: Heinrich Schwazer

ISBN: 978-88-7283-603-3