Hans H. Reimer

Lutherisch in Südtirol

Die Geschichte der Evangelischen Gemeinde Meran

Die "Luttrischen" waren in Österreich lange vielen Einschränkungen unterworfen; erst 1861 verkündete Kaiser Franz Joseph I., dass "Unseren evangelischen Unterthanen Gleichheit zu gewährleisten" sei. Trotzdem konnten sie sich erst am 7. Februar 1876 als rechtlich anerkannte Gemeinde in Meran konstituieren und vor allem der der großen Zahl von kranken sowie gesunden Kurgästen und ihren religiösen Bedürfnissen dienen. Der Erste Weltkrieg, Faschismus, und Nationalsozialismus brachten schwere Rückschläge. Nach dem Zweiten Weltkrieg stärkten wiederum Gäste die Evangelische Gemeinde und es entwickelte sich eine lebendige Ökumene mit der katholischen Kirche.

Ein wichtiger Beitragzur Konfessions-und Kulturgeschichte Südtirols sowie zur Tourismusgeschichte der Region Trentino-Südtirol.

Rezensionen:

Reimers Buch bietet nicht nur Einblicke in die Geschichte der evangelischen Gemeinde von Meran, sondern eine Fülle von Details, zahlreiche Exkurse zu Personen oder Anlässen und ein reiches, bisher weithin unbekanntes Bildmaterial.

Katholisches Sonntagsblatt

 

Für Südtirolliebhaber ist dieses Buch eine Fundgrube, wenn man sich über religiöse, gesellschaftliche und politische Fragen der vergangenen 150 Jahre informieren will.

Henning Schüttlöffel

 

Das Buch ist ein wichtiger Beitrag zur Konfessions- und Kulturgeschichte Südtirols sowie zur Tourismusgeschichte der Region.

Dolomiten

 

Reimers monumentales Werk "Lutherisch in Südtirol" ist keine fortlaufende geschichtliche Abhandlung, vielmehr eine äußerst ergiebige Sammlung von Zeugnissen und Erinnerungen, Bildern und Dokumenten. Das Buch bietet über die Darstellung des Lebens einer evangelischen Diaspora-Gemeinde hinaus einen lebendigen Einblick in das politische und wirtschaftliche Leben der Passerstadt, in die Geschichte des Tourismus im alten Tirol und in die Tiroler Geistesgeschichte und stellt somit eine echte Tirolensie dar, eine Fundgrube historischer Dokumentation.

Der Schlern

mehr
Lutherisch in Südtirol

Mit einem Beitrag von Hans Heiss

 

Reduzierter Preis:

Online Preis:Euro 34,00
Basispreis inkl. Steuern
Ladenpreis: Euro 34,00
Hardcover
21 x 30,5 | Hardcover
ISBN: 978-88-7283-332-2