Business Location Südtirol - Alto Adige (Hrsg.)

Nord & Süd

Leben, Arbeit, Wirtschaft in Südtirol
Energie

Die Welt der Energie ändert sich radikal: Sonne, Wind und Wasser versorgen uns mit Elektrizität und Wärme, Autos tanken Strom, Energiesparen wird zum Zeitgeist. Der grüne Wandel schafft Jobs und alternative Lebensstile, definiert Wohlstand neu. Und mitten in Europa gibt es eine Region, in der kreative Köpfe diesen Aufbruch vorantreiben – Südtirol.

Renommierte Autoren werfen in zahlreichen Beiträgen einen Blick auf Energiegewinnungsverfahren in Südtirol und zeigen, dass die Region in vielerlei Hinsicht voller Innovationsgeist steckt. Eine Entdeckungsreise durch das Land der vielen Möglichkeiten.

 

„Nord & Süd“ ist ein jährlich erscheinendes Wirtschaftsmagazin, herausgegeben von der Standortagentur Business Location Südtirol. Verantwortlich für die Publikation ist ein unabhängiges Redaktionsteam, bestehend aus Thomas Kager und Thomas Hanifle (Redaktionsbüro Ex Libris Genossenschaft), Angelika Burtscher (Lupo & Burtscher, Design und Gestaltung) und Christian Hoffelner (CH Studio, Design und Gestaltung).
Der Chefredakteur dieser Ausgabe ist Dieter Dürand, seit 1991 Redakteur der „WirtschaftsWoche“ und war von 1994 bis 2010 stellvertretender Leiter des Ressorts Technik und Wissen. Er ist derzeit zuständig für Dossiers und Sonderpublikationen vor allem im Bereich Nachhaltigkeit und grüne Technologien. 

 

Mit Beiträgen von:

Toni Bernhart, Michil Costa, Wojciech Czaja, Nicolò Degiorgis, Alfred Dorfer, Dieter Dürand, Felice Espro, Gustav Hofer, Elisabeth Hölzl, Judith Innerhofer, Lenz Koppelstätter, Alois Lageder, Norbert Lantschner, Ariane Löbert, Waltraud Mittich, Leoluca Orlando, Donatella Pavan, Hans Karl Peterlini, Susanne Pitro, Carlo Ratti, Benjamin Reuter, Gregor Sailer, Ulrike Sauer, Birgit Schönau, Juliet Schor, Something Fantastic, Simone Treibenreif, Alessandra Viola, Ernst Ulrich von Weizsäcker

 

Auch als  Ebook logo web erhältlich

Business Location Südtirol - Alto Adige (Hrsg.)

Nord & Süd
Online Preis:Euro 12,00
Basispreis inkl. Steuern
Ladenpreis: Euro [I] 12,00; [D/A] 12,00
Franz. Broschur
23 x 32 | 96 Seiten mit zahlr. Abb.
ISBN: 978-88-7283-462-6