19,90 €
I bin durch viele Tirn gongen
Lebenslinien von Maridl Innerhofer
  • 653-DE
  • 978-88-7283-653-8

Maridl Innerhofer war immer eine kritische Zeitgenossin. Mundart war für sie nicht Heimatkitsch, sondern unvermittelter Ausdruck ihrer Gedanken. Sparsam, aber stets treffsicher ging sie mit den Worten um. Weggefährten, Literaturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler erinnern in diesem Band an ihr Leben, Denken und Wirken.

Mit Beiträgen von Ferruccio Delle Cave, Stefan Fabi, Johann Holzner, Albert Innerhofer, Yvonne Kathrein, Lena Perkmann, Veronika Wetzel und Elfriede Zöggeler Gabrieli.

» Große Gedenkfeier zum 5. Todestag am 11. November
» Lebensgeschichte und Erinnerungen von Freunden
» Ausgewählte Gedichte und Analysen

Herausgegeben vom Heimatpflegeverein Marling unter Mitarbeit von Elfriede Zöggeler Gabrieli

Rezensionen:

Ein breites, ein buntes Heimatbuch in Erinnerung an eine interessante Frau.
Amazon-Kunde

I bin durch viele Tirn gongen
Lebenslinien von Maridl Innerhofer
653-DE
978-88-7283-653-8

Technische Daten

13 × 21 cm | 256 Seiten
Maridl Innerhofer
Hardcover mit Schutzumschlag
    Keine geplanten Veranstaltungen

Verwandte Produkte