45,00 €
Die Festungen im Alttiroler Raum
Veröffentlichungen des Südtiroler Landesarchivs | Sonderband 3
  • 582
  • 978-88-7283-582-1
Nicht auf Lager




An der Franzensfeste kommt niemand vorbei, der Südtirol auf der Nord-Süd-Achse durchquert. Weithin sichtbar erinnert sie daran, dass Festungen als Wehranlagen gegen feindliche Angriffe errichtet wurden. Auf zwei internationalen Kolloquien des Südtiroler Landesarchivs befassten sich Historikerinnen und Historiker mit Errichtung, Funktion und Nutzung von Festungen im Alttiroler Raum zwischen Vormärz und Gegenwart. Der Sammelband behandelt u. a. die Militärstrategien der Habsburgermonarchie im 19. Jahrhundert, die regionalen Folgen des Ersten Weltkrieges, die wirtschaftlichen Auswirkungen von Festungsbauten ebenso wie Bautechnik und Architektur.

Mit vielen historischen Abbildungen

Ausschließlich als Print on Demand verfügbar!

Die Festungen im Alttiroler Raum
Gustav Pfeifer
Veröffentlichungen des Südtiroler Landesarchivs | Sonderband 3
582
978-88-7283-582-1

Technische Daten

16,5 x 23,5 cm | 400 Seiten
Ladenpreis: 45,00 € [I], 45,00 € [D/A]
Zweisprachige Ausgabe
Gustav Pfeifer
(Hg.)
Hardcover
    Keine geplanten Veranstaltungen

Verwandte Produkte