• Nicht auf Lager
28,00 €
Der Alltag der Wärter
Verbrechen, Gräueltaten und Vergnügungen des Wachpersonals im Durchgangslager Bozen
  • 916-DE
  • 978-88-7283-916-4
  • April 2024
Nicht auf Lager

Die Vorkammer des Todes

Im April 1944 wurde das Durchgangslager Bozen errichtet, 9.500 Personen waren darin inhaftiert, 3.802 wurden aus dieser „Vorkammer des Todes“ in die KZs Mauthausen, Dachau, Flossenbürg, Ravensbrück und Auschwitz deportiert, wo der Großteil starb.
Der Blick auf das Wachpersonal zeigt, wie skrupellos gefoltert wurde, wie man sich nach der „Arbeit“ vergnügte und u. a. eine satirische Bierzeitung herausgab.

» Biografien der Täter*innen, u. a. von Mischa Seifert, der „Bestie von Bozen“, oder der Deutschen Hilde Lärchert, „Tigerin“ genannt

» zahlreiche Fotos und unveröffentlichte Dokumente, u. a. einzigartige Drucksorten der Lagerdruckerei

Der Alltag der Wärter
Verbrechen, Gräueltaten und Vergnügungen des Wachpersonals im Durchgangslager Bozen
916-DE
978-88-7283-916-4

Technische Daten

16,5 × 24 cm | ca. 320 Seiten
Ladenpreis: ca. Euro 28,00 [I]; 31,00 [D/A]
Costantino Di Sante
Hardcover mit Schutzumschlag
Erscheinungstermin: April 2024
    array(1) { [0]=> array(35) { ["event_id"]=> string(3) "418" ["event_start_date"]=> string(16) "2024-04-23 20:00" ["event_end_date"]=> string(16) "2024-04-23 21:00" ["event_streaming_start_time"]=> string(0) "" ["event_streaming_end_time"]=> string(0) "" ["event_image"]=> string(60) "events/418/CostantinodiSante_DerAlltagderWrter_Cover_web.jpg" ["event_venu"]=> string(64) "Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann | A.-Diaz-Str. 8, Bozen " ["longitude"]=> string(0) "" ["latitude"]=> string(0) "" ["event_thumb_image"]=> string(66) "events/418/CostantinodiSante_DerAlltagderWrter_Cover_web_thumb.jpg" ["event_medium_image"]=> NULL ["event_video"]=> string(0) "" ["event_streaming"]=> string(0) "" ["event_status"]=> string(1) "1" ["image_status"]=> string(1) "0" ["pdf_status"]=> string(1) "0" ["contact_name"]=> string(0) "" ["contact_phone"]=> string(0) "" ["contact_fax"]=> string(0) "" ["contact_email"]=> string(0) "" ["contact_address"]=> string(0) "" ["created_time"]=> string(19) "0000-00-00 00:00:00" ["update_time"]=> string(19) "0000-00-00 00:00:00" ["facebook_link"]=> string(0) "" ["twitter_link"]=> string(0) "" ["instagram_link"]=> string(0) "" ["seat_selection"]=> string(1) "0" ["id_lang"]=> string(1) "2" ["event_title"]=> string(22) "Der Alltag der Wärter" ["event_content"]=> string(197) "<p class="MsoNormal">Die Historikerin und Übersetzerin des Buches, Michaela Oberhuber, spricht mit dem Autor Costantino Di Sante sowie mit Leopold Steurer und Martha Verdorfer.<span>  </span></p>" ["event_url_prefix"]=> NULL ["event_page_title"]=> string(17) "Buchpräsentation" ["event_meta_keywords"]=> string(3) "856" ["event_meta_description"]=> string(0) "" ["event_permalinks"]=> string(1) "-" } }
    23.04.2024

    Der Alltag der Wärter

    Buchpräsentation

    Die Historikerin und Übersetzerin des Buches, Michaela Oberhuber, spricht mit dem Autor Costantino Di Sante sowie mit Leopold Steurer und Martha Verdorfer. 

    Ort: Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann | A.-Diaz-Str. 8, Bozen
    Zeit: 20:00 Uhr

Verwandte Produkte