22,00 €
Tradition und Heilkunde
  • 699-DE
  • 978-88-7283-699-6

Die Lärche ist ein ganz besonderer Nadelbaum, den die Menschen in der Volksmedizin, im Handwerk und in der Landwirtschaft seit jeher nutzen. Vom Holz über die Nadeln und Zapfen bis hin zum wertvollen Harz – alle Teile der Lärche sind nutzbar. Elisabeth Unterhofer und Irene Hager erkunden die vielseitige Rolle dieses heiligen Baums und gehen dem alten Wissen um seine Heilkräfte nach.

» Rezepte für Hausmittel
» Räuchern mit Lärchenharz
» Die Lärche in der Hautpflege
» Das ätherische Öl der Lärche nutzen
» Tipps zum Sammeln von Lärchenharz

Cover Download
Zur Pressemappe

Rezensionen:

Es macht einfach Spaß, solch ein Buch in der Hand zu halten.
Dieter Buck, Reisebücher Wanderführer

Die Lärche
Tradition und Heilkunde
699-DE
978-88-7283-699-6

Technische Daten

17 x 22 cm | 184 Seiten
Elisabeth Unterhofer
Irene Hager
Halbleinen
Mit einem Vorwort der Heilpraktikerin Margret Madejsky.
    Keine geplanten Veranstaltungen