17,90 €
N.C. Kaser zum 70. Geburtstag Wortstiche Südtiroler Autorinnen und Autoren
  • 596-DE
  • 978-88-7283-596-8

Eine Hommage an Norbert C. Kaser (1947–1978), den Begründer der Neuen Südtiroler Literatur. 30 Südtiroler Autorinnen und Autoren haben sich der Herausforderung gestellt und sich mit den Texten, der Person und dem Leben von Norbert C. Kaser auseinandergesetzt. Es ist ein ver-rücktes Buch geworden, ganz im Sinne Kasers: nörgeln, schimpfen, lachen und schreiben auf „Kaserisch“. Ein Querschnitt durch die Südtiroler Literaturgeschichte der Jetztzeit zu Kasers Siebzigstem.

Mit Beiträgen von:
Eeva Aichner, Rut Bernardi, Toni Bernhart, Arno Dejaco, Margit von Elzenbaum, Pepi Feichtinger, Klaus Gasperi, Maria C. Hilber, Elfriede Kehrer, Kurt Lanthaler, Martha Lanz, Selma Mahlknecht, Louis Marley Crowfoot Schropp, Lene Morgenstern, Armin Mutschlechner, Wolfgang Nöckler, Klothilde Oberarzbacher Egger, Daniel Oberegger, Josef Oberhollenzer, Lissy Pernthaler, Anne Marie Pircher, Josef Rainer, Ina Maria Simon, Ursula Steinkasserer, Gerd Sulzenbacher, Matthias Vieider, Stefan Walder, Hermann Winkler, Stefano Zangrando, Jörg Zemmler


Rezensionen:

Nichts Geringeres als ein „Tribute to ... N.C. Kaser“
Johannes Vötter, Zett

endet denn der winter nie?
N.C. Kaser zum 70. Geburtstag Wortstiche Südtiroler Autorinnen und Autoren
596-DE
978-88-7283-596-8

Technische Daten

13,5 x 21 cm | 136 Seiten
Stadtbibliothek Bruneck
(Hg.)
Hardcover mit Schutzumschlag
    Keine geplanten Veranstaltungen