Letizia Hauser
Geboren 1939 als Tochter einer deutschsprachigen Südtirolerin und eines unbekannten Italieners. Ihre anti-semitische Mutter überlässt sie den Großeltern, die sie wiederum in die Obhut einer Bergbauernfamilie geben. Sie erfährt jahrelang schwere Misshandlungen in verschiedenen Pflegefamilien und im Waisenhaus, später durch ihren Ehemann. Das Buch „Vom Leid zum Glück“ hat Hauser für ihre fünf Kinder verfasst. Sie verstarb 2014. Ihre Tochter Leidlieb bringt die Geschichte ihrer Mutter nun zur Veröffentlichung.

Produkte von Letizia Hauser