Geboren 1939 in Mailand, Studium der Politikwissenschaften am Institut Universitaire de Hautes Études Internationales in Genf. Dozenturen in Mailand, Varese und Triest. Seit 1976 verstärkte Beschäftigung mit der Psychoanalyse und Arbeit als Psychotherapeut. Schreibt für verschiedene italienische Tageszeitungen und Magazine, insbesondere für den „Corriere della Sera“. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Geschlechterpsychologie und der Rolle des Mannes.  

Produkte von Claudio Risé

Die Saligen
20,90 €

Kraft und Geheiminis des Weiblichen

Die Saligen (E-Book)
9,99 €

Kraft und Geheiminis des Weiblichen