• Solo online

13,99 €
ausnahmsweise ohne titel (E-Book)
Gedichte
  • 819-DE
  • 978-88-7283-819-8

In Julian Peter Messners Gedichten stecken Selbstreflexion, Humor und ganz viel Liebe – für das Schreiben, für die Frauen in seinem Leben, für die Welt, in der er lebt. Für die Welt, die Menschen wie ihn* nicht haben will, obwohl sie doch so viel ärmer wäre ohne sie.

* Julian hat Trisomie 21, das Down-Syndrom


» Illustrationen des Autors 

» leicht verständliche Sprache

» Nachwort von Elmar Locher


Verfügbar bei:
Athesia
Bücher.de
Hugendubel
Thalia
Weltbild
Amazon

ausnahmsweise ohne titel (E-Book)
Gedichte
819-DE
978-88-7283-819-8

Scheda tecnica

Julian Peter Messner
    Nessun evento in programma

Prodotti correlati