Dr. phil., geboren 1966 in Bozen, nach der humanistischen Matura am Franziskanergymnasium in Bozen 1985 Studium der Geschichte, Politikwissenschaften und gewählten Fächer (Historische Hilfswissenschaften, Kunstgeschichte, Tschechisch) an der Universität Wien, Sponsion zum Mag. phil. 1991. 1989 bis 1992 Ausbildungslehrgang am Institut für Österreichische Geschichtsforschung in Wien, Staatsprüfung mit Auszeichnung (Mitglied des Instituts, M. A. S.), 2003 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Wien. Seit 1992 Archivar am Südtiroler Landesarchiv in Bozen, seit November 2008 dessen stellvertretender Leiter; hier u.a. zuständig für das wissenschaftliche Programm. Mitglied der Redaktion von „Geschichte und Region/Storia e regione“; Mitglied der Società di Studi trentini di scienze storiche; seit Juli 2016 Obmann der Sektion Bozen des Tiroler Geschichtsvereins. Veröffentlichungen zum mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Tiroler Adel, zur Tiroler Stadtgeschichte und zu hilfswissenschaftlichen Themen (v.a. Sphragistik, Heraldik und Paläographie).

Prodotti di Gustav Pfeifer

Bruno Kreisky e la questione dell’Alto Adige
29,90 €

Pubblicazioni dell’Archivio provinciale di Bolzano Fuori collana 4