Magdalena Gschnitzer

Geboren 1984. Ihre Berufung liegt im Umwelt-, Tier- und Meeresschutz. Hat sich an sieben Kampagnen von Sea Shepherd beteiligt, organisiert eigene Aktionen und hält zahlreiche Vorträge zu diesen Themen. Zurzeit arbeitet die vegane Hobbyköchin an ihrem ersten Dokumentarfilm zum Thema Hoffnung („Hope“). Bei Edition Raetia: „Lass die Sau raus“ (2020).

maggy-gschnitzer.com  

Prodotti di Magdalena Gschnitzer

Lass die Sau raus
28,00 €

Vegan kochen mit Herz und Hirn